Wieso kann man Viagra Connect in Deutschland kaufen nicht?

Seit März 2018 kann man rezeptfrei das Potenzmittel Viagra Connect kaufen, bisher aber nur in ausgewählten britischen Apotheken. Viagra Connect in Deutschland ist bisher als die herkömmliche Viagra 50mg-Version erhältlich, aber weiterhin verschreibungspflichtig. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Viagra Connect in Deutschland nicht erhältlich ist und was man tun kann, um Viagra Connect kaufen zu können und wie man das am besten macht.


Warum steht Viagra Connect unter Rezeptpflicht?

Viagra Connect kaufen in Deutschland online

Wenn man verstehen möchte, warum für Viagra Connect in Deutschland eine Rezeptpflicht besteht, muss man zunächst einmal verstehen, wie Potenzmittel mit PDE5-Hemmern wirken. Um Viagra Connect kaufen zu können, muss man auf jeden Fall vorher mit einem Arzt reden, um möglichen Risiken vorzubeugen. Potenzmittel, die das Enzym PDE5 hemmen sind:

  • Viagra
  • Levitra
  • Cialis
  • Spedra
  • Generika dieser Arzneimittel, die dieselben Wirkstoffe enthalten

Dieses Enzym wirkt, indem es Schwellungen abbaut oder nicht aufkommen lässt. Das heißt es kann bei einigen Männern dafür sorgen, dass Erektionen gar nicht erst entstehen können. Die Wirkstoffe wie Sildenafil beispielsweise hemmen dieses Enzym, wodurch Muskeln und Gefäße besonders in und um den Penis entspannen, somit mehr und einfacher Blut in den Schwellkörper kommen kann.

Das bedeutet, dass diese Potenzmittel die Durchblutung im ganzen Körper anregen, nicht nur im Penis, wodurch schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten können, wenn ein Mann unter einer Krankheit leidet, bei der eine plötzlich stärkere Durchblutung verheerende Folgen haben könnte. Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems oder einiger Organe sprechen eindeutig gegen die Einnahme eines dieser Potenzmittel. Genau aus diesem Grund besteht für Viagra Connect in Deutschland eine Rezeptpflicht, so dass ein Patient auf jeden Fall mit einem Arzt abklären muss, ob irgendetwas gegen eine Einnahme spricht. Außerdem kann ein Arzt die passende Dosis für den Patienten bestimmen.

Die Tatsache, dass wenn man Viagra Connect kaufen möchte, ein Rezept braucht, ist ein Schutz für die Patienten. Außerdem kann man dank der Verschreibungspflicht nur bei zugelassenen Apotheken Viagra Connect kaufen.

Wie kann man nun das Potenzmittel Viagra Connect bestellen?

Kann man wie gesagt Viagra Connect kaufen ohne rezept in Großbritannien. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Behörden den Männern den Zugang zu qualitativ hochwertigen Medikamenten erleichtern wollten, um so gegen den Schwarzmarkt vorzugehen. Besonders bei dem Thema der Erektionsstörungen und speziell bei Erektiler Dysfunktion fällt es den meisten Männern schwer frei darüber zu reden und sie scheuen somit oft den Weg zum Arzt. Diese Männer suchen dann Lösungen im Internet, wo sie häufig auf illegale Potenzmittel stoßen, die zum einen illegal sind, aber noch schlimmer entweder wirkungslos, verunreinigt oder sogar potenziell gefährlich sind. Diese gefährden die Gesundheit dieser Männer, wobei bei den meisten die Einnahme von Viagra Connect unbedenklich wäre.

Viagra ist nicht nur sehr bekannt, sondern auch sehr gut erforscht und nicht umsonst das meistverkaufte Potenzmittel. Das bedeutet, dass heutzutage die Wirkung und auch mögliche Nebenwirkungen sehr gut eingeschätzt werden können.

Viagra Connect in Deutschland online

Trotzdem muss man auch in Großbritannien ohne Rezeptpflicht, wenn man Viagra Connect kaufen möchte, einen gewissen Prozess durchlaufen. Zur Sicherheit der Männer wird vorher entweder ein Fragebogen ausgefüllt oder mit dem Apotheker ein kurzes Gespräch geführt, insbesondere, um die bereits genannten gesundheitlichen Risiken ausschließen zu können, wenn man Viagra Connect kaufen möchte.

Im Augenblick gibt es Viagra Connect in Deutschland nicht. Jedoch ist Viagra Connect dasselbe wie Viagra mit 50mg Sildenafil. Lesen Sie auch mehr über Viagra Connect preis. Trotzdem kann es möglich sein, dass nach dem Vorbild in Großbritannien Viagra Connect in Deutschland auch bald erhältlich sein wird. Bisher kann man nicht nur in Großbritannien, sondern auch in Australien und Polen rezeptfrei Viagra Connect kaufen. Wenn sich tatsächlich zeigt, dass man sicher Viagra Connect kaufen und einnehmen kann, ist es gut möglich, dass auch bald Viagra Connect in Deutschland ohne Rezeptpflicht erhältlich sein wird.

Was kann man tun, wenn man Viagra kaufen in Deutschland möchte?

Um Viagra Connect in Deutschland kaufen zu können, oder zumindest die äquivalente Viagra Version, braucht man immer ein ärztliches Rezept. Für alle Männer, die ungern zu einem Arzt gehen, um mit ihm über Potenzprobleme zu reden, können einen weiteren Weg nehmen, um legal und sicher Viagra Connect bestellen zu können. Es besteht die Möglichkeit Viagra Connect in Deutschland über zertifizierte Online-Apotheken zu kaufen. Einige dieser Apotheken haben Ärzte, die anhand eines Formulars den Gesundheitszustand des Käufers beurteilen und so ein Rezept ausstellen. So kann man sehr diskret und bequem Viagra Connect in Deutschland kaufen, da das Päckchen unauffällig verpackt und direkt an die Haustüre geliefert wird.